Auberginen-Schiffe

Heute möchte ich Euch ein Rezept zeigen, was nicht nur schnell gemacht, sondern auch wirklich gesund und lecker ist! Und wer dann auch noch ein Fan von mexikanischen Spezialitäten ist, wird diese veganen Auberginen-Schiffe lieben! Unbedingt Nachmachen! 🙂

 

2 Auberginen
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Chili
1 frische Paprika
200 g Kidneybohnen
50 g Tomatenmark
1 EL Agavendicksaft
60 g Mandelmus
etwas Olivenöl
Salz, Pfeffer

 

Heizt den Backofen auf 250 Grad vor.
Nehmt die Auberginen, wascht und halbiert sie und schabt das Fruchtfleisch vorsichtig mit einem Esslöffel heraus, sodass ein etwa 5 mm dicker Rand bestehen bleibt. Hackt dann das Fruchtfleisch der Aubergine in feine Stücke und mit etwa 1 EL Olivenöl und etwas Salz bestreicht Ihr die ausgehöhlten Auberginen. Diese legt Ihr dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und backt die ausgehöhlten Auberginen (auf oberster Schiene) etwa 15 Minuten im Backofen – bis sie eine leicht bräunliche Farbe angenommen haben.
Währenddessen hackt Ihr Zwiebel und Knoblauch in feine Stücke, entkernt die Chilischote und hackt diese zusammen mit der Paprika ebenfalls in kleine Stücke.
Gebt dann etwas Olivenöl in eine Pfanne, erhitzt diese und bratet dann Zwiebeln, Chili, Knoblauch, Auberginen-Fruchtfleisch und Paprika darin etwa 5 Minuten an. Gebt dann schließlich Kidneybohnen, Tomatenmark und Agavendicksaft dazu und schmeckt alles mit Salz und Pfeffer ab.
Für die Mandelcreme vermischt Ihr etwa 30 ml Wasser mit 50 g Mandelmus und schmeckt diese mit etwas Pfeffer ab.
Als letztes nehmt Ihr die ausgehöhlten Auberginen aus dem Backofen, füllt diese mit dem Pfannengemüse und verteilt darauf schließlich die Mandelcreme. Gebt die fertigen Auberginen-Schiffe noch einmal für weitere 7 bis 8 Minuten in den Backofen  – fertig!

 

bea-la-panthere-fitnessblogger-lifestyleblogger-fashionblogger-foodblogger-vegan-hamburg-muenchen-munich-germany-deutschland-auberginen-schiffe-1

Tags from the story
, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.