QOOL collect – der cleverere Paketshop

Ihr kennt mich, ich bestelle leidenschaftlich gerne online.

Egal ob frische Lebensmittel oder ein neues Piece. Wer viel online bestellt, kennt die typischen Probleme. Frische Lebensmittel stellen hohe Anforderungen an die Lieferdienste, übliche Paketzustellungen sind nicht so zuverlässig, wie wir es gerne hätten und die typischen Paketshops glänzen mit überschaubaren Öffnungszeiten. 

Darüber hinaus fährt man selbst oder die Lieferwägen oft doppelte Wege, was in Hinblick auf die Nachhaltigkeit ebenfalls wenig sinnvoll erscheint. Das Ganze ist nicht nur zeitaufwendig, sondern auch kompliziert und umständlich.

All diese Punkte kennt ihr sicher zu Genüge und genau deshalb möchte ich euch heute eine echte Alternative vorstellen: QOOL collect.

 

Was ist QOOL collect überhaupt?

 

QOOL collect betreibt fünf Paket-Abholstationen in München. Aber nicht nur Pakete verschiedenster Lieferdienste lassen sich dorthin liefern. Im Online-Kaufhaus von QOOL collect kann man Lebensmittel regionaler Partner bestellen, QOOL collect holt diese ab und bringt sie an die gewählte Abholstation, wo ihr sie gebündelt abholen könnt – Montag bis Samstag von 07 bis 22 Uhr!  Das bedeutet für euch: schnelles Einkaufen von Lebensmitteln, keine mehrfachen Wege und ein vereinfachtes und nachhaltigeres Shoppingerlebnis.

Über die regionalen Partnerhändler, die zum „Mein Kaufhaus“-Konzept von QOOL collect gehören, könnt ihr euch gekühlte und ungekühlte Waren (wie beispielsweise Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Backwaren, Eis oder Käse) noch am selben Tag in die jeweilige Station liefern lassen, wo alle Bestellungen entsprechend ihres Bedarfs gelagert werden (tiefgekühlt, gekühlt oder Raumtemperatur). Auf diese Weise genießt ihr eine große Auswahl an frischen Lebensmitteln und stärkt gleichzeitig den regionalen Einzelhandel.

 

 

Nachhaltig & regional bestellen und beliefern lassen

 

Mit Hilfe von Sammel-Routen, Mehrweg-Verpackungen (oder sogar ganz unverpackt in entsprechenden Mehrwegkisten bei z.B. Gemüse, Obst & Co.) und zentraler Anlieferung, gelingt QOOL collect ein regionales und nachhaltiges Transport-Konzept, welches darauf achtet CO2 zu vermeiden. Für den Fall, dass ihr Schuhe, Kleider, Hosen etc. bestellt, könnt ihr diese sogar direkt im Laden anprobieren. Hierzu stehen Umkleidekabinen zur Verfügung.  Sollten die Kleidungsstücke dann nicht passen, stehen Verpackungsmaterialien, Tablets und Drucker in der Filiale bereit, mit denen man die Rücksendung direkt vor Ort erledigen kann. Auf diese Weise spart man sich auch hier wieder doppelte Wege. Ein Konzept, welches ich so sonst noch nirgends gesehen habe und wirklich richtig cool finde. Gerade weil das Thema Nachhaltigkeit ein so wichtiges Thema für uns alle ist.

Apropos Nachhaltigkeit: Wir alle reden von Regionalität und haben dabei kaum eine Ahnung, woher unsere Lebensmittel eigentlich kommen. Klar, Wochenmärkte sind etwas tolles, aber nicht jeder von uns ist zeitlich in der Lage seine Lebensmittel immer dort einzukaufen. Und genau hier greift ein weiterer großer Vorteil von QOOL collect, denn im Online-Kaufhaus „Mein Kaufhaus“ könnt ihr bei über 25 regionalen Partnern frische Produkte auswählen und diese an eine der fünf QOOL collect Filialen liefern lassen. Einer der regionalen Partner ist die z.B. Firma „Isarland“, bei der ich eine riiiiesige Mehrwegkiste mit Obst und Gemüse bestellt habe. Super frisch, unverpackt, plastikfrei und natürlich regional versteht sich.

 

 

Wie bestellt man bei QOOL collect?

 

Zunächst benötigt ihr einen QOOL collect Account. Hierfür registrieren könnt ihr euch hier. Im Anschluss erhaltet ihr dann eine ID-Nummer, die ihr künftig bei all euren Bestellungen angeben müsst. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr bei jedem beliebigen Online-Shop wie Zalando, Amazon & Co. oder regionalen Partnern bestellt. Jede Bestellung, die ihr künftig tätigt, kann über QOOL collect abgewickelt werden. Hierfür müsst ihr bei der Empfänger-Adresse lediglich die Adresse eurer nächsten QOOL collect Abholstation hinterlegen, sowie euren Namen und eurer QOOL collect ID-Nummer. Auf diese Weise kann eurer Paket zugeordnet werden und ihr werdet benachrichtigt, sobald eure Sendung abholbereit ist (innerhalb der Öffnungszeiten Mo. – Sa. 07 – 22 Uhr). Selbstverständlich könnt ihr in der dazugehörigen QOOL collect-App alle Trackingnummern der jeweiligen Bestellungen hinterlegen und einsehen, sodass ihr alles gesammelt abholen könnt und euch so doppelte Wege spart.

 

 

Was kostet der Service von QOOL collect?

 

Hier habe ich super Neuigkeiten für euch: Dank der aktuellen „Kaufhaus-Aktion € 0,-“ ist jeder Lebensmittel-Einkauf über „Mein Kaufhaus“ kostenlos für euch. Auch eure erste Paket-Lieferung an QOOL collect kostet nichts, erst danach bezahlt man eine Gebühr von 1,99 Euro pro Tag. Dabei spielt es keine Rolle, wieviele Pakete man an diesem Tag abholen möchte.
Wer von euch jedoch wie ich des öfteren Pakete bestellt, für den ist die Monats-Flat am sinnvollsten. Diese kostet 4,99 Euro pro Monat und ihr könnt beliebig oft eure Pakete in einer QOOL collect Station eurer Wahl abholen.

 

Mein persönliches Fazit zu QOOL collect

 

Ich gebe zu, ich war anfangs etwas skeptisch, ob QOOL collect wirklich etwas für mich ist, aber die Vorteile liegen klar auf der Hand: Zeitersparnis (Einkauf, Abholung und möglicher Rückversand), der große Umfang an verschiedenen Angeboten, Stärkung des regionalen Einzelhandels, längere Öffnungszeiten, sowie der persönliche Service vor Ort.

Die bestellten Waren befanden sich alle in einen Top Zustand; das Obst und Gemüse war knackig und frisch – ebenso wie die von mir bestellten Milchprodukte.

 

 

Besonders toll finde ich aber den umweltbewussten und regionalen Gedanken, auf zusätzlichen Verpackungsmüll zu verzichten und gleichzeitig den regionalen Einzelhandel zu stärken. So kam das Obst und Gemüse, welches ich über „Mein Kaufhaus“ bei den regionalen Partnern bestellt habe, wie versprochen komplett unverpackt in Mehrwegkisten an. Dies verursacht allein hier schon sehr viel weniger Plastik-und Kartonmüll, als bei herkömmlichen Lieferdiensten.

All diese Vorteile machen die Nutzung von QOOL collect absolut lohnenswert und ich werde den cleveren Paketshop sicher noch ganz ganz oft nutzen. Daumen hoch! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere