Sunday Sandwich

Ihr mögt es zum Frühstück etwas deftiger? Dann ist mein Sunday Sandwich genau das Richtige für Euch!
Es ist nicht nur schnell gemacht, sondern ist dank dem Räuchertofu auch sehr eiweißreich – daher auch ideal als Fitness-Snack für Zwischendurch! 🙂

 

200 g geräucherter Tofu
50 g gemischte Blattsalate
2 Tomaten
1 Avocado
4 Scheiben dünnes Vollkornbrot
1 EL Cashewmus
1 Möhre
2 EL Olivenöl
Pfeffer, Salz

 

Schneidet den Räuchertofu in sehr dünne Scheiben und bratet ihn mit etwas Olivenöl von jeder Seite in der Pfanne kross an. Dann pfeffert und salzt Ihr ihn und lasst ihn auf etwas Küchenpapier abtropfen.
In der Zwischenzeit schält Ihr die Möhre und raspelt sie klein. Wascht dann den Salat und schleudert ihn trocken. Wascht auch die Tomaten und schneidet sie in dünne Scheiben. Die Avocado solltet Ihr entkernen, aushüllen und das Fruchtfleisch ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
Nun bestreicht Ihr die Brotscheiben mit etwas Cashewmus. Belegt dann die Brotscheiben mit Räuchertofu, Avocado, Tomate, Salat und den geraspelten Möhren – fertig! 🙂

 

bea-la-panthere-fitnessblogger-lifestyleblogger-fashionblogger-foodblogger-vegan-hamburg-muenchen-munich-germany-deutschland-sunday-sandwich-3

 

bea-la-panthere-fitnessblogger-lifestyleblogger-fashionblogger-foodblogger-vegan-hamburg-muenchen-munich-germany-deutschland-sunday-sandwich-1

Tags from the story
, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere