My Fitness Playlist

Was wäre ein Workout ohne die passende Musik dazu? Spätestens seit der Erfindung des MP3-Players gehört Musik und Sport einfach zusammen. Mit den richtigen Beats auf den Ohren, macht auch das anstrengendste Workout gleich viel mehr Spaß. Je nach Stimmungslage kann Musik motivieren, entspannen oder sogar ablenken. Und auch wenn die Musikgeschmäcker unterschiedlicher nicht sein können, gilt bei der Fitness Playlist: Erlaubt ist, was gefällt! 😉

 

bea-la-panthere-fitness-blogger-lifestyle-blogger-fashion-blogger-food-blogger-blog-blogger-vegan-hamburg-muenchen-munich-germany-deutschland-beats-by-dre-fitness-playlist-3

 

Einige von Euch fragen mich immer wieder nach meiner ganz persönlichen Fitness Playlist für’s Training und genau deshalb hab ich mir mal die Mühe gemacht, meine aktuellen Lieblingssongs rauszusuchen und diese in einer Spotify-Playlist zusammen zu stellen.

Diese könnt Ihr hier abrufen:

 

 

Na, geht’s Euch bei diesen Songs auch wie mir und Ihr wollt sofort mit dem Training anfangen? 😉

Wer immer auf den aktuellen Stand bleiben werden will, was meine aktuelle Lieblingsmusik angeht, kann gerne mal auf meinem Spotify-Profil vorbeischauen. Ihr findet mich unter „Bea Twenning“ und die öffentliche Playlist heißt „Bea la Panthere Playlist“.
Ich freu mich, wenn Ihr mal vorbeischaut. 🙂

 

Adidas - Running Meets Yoga 2016

 

Welche Songs befinden sich auf Eurer Fitness Playlist bzw. welche Songs sind für Euch ein No-Go beim Fitnesstraining?

Tags from the story
, ,

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere